Finanzen

Yasin Sebastian Qureshi: Finanzexperte und Vorstand der The NAGA Group AG

Nur wenige Unternehmen aus dem Finanzbereich schaffen es, Kunden ein modernes und attraktives Angebot zur Verfügung zu stellen. Zu diesen zählt die NAGA Group AG mit ihrem Vorstand Yasin Sebastian Qureshi. Kunden profitieren hier von zahlreichen Investitionsmöglichkeiten und Services, die ein modernes FinTech-Unternehmen heutzutage ausmachen.

Das innovative FinTech-Unternehmen NAGA Group AG

Die NAGA Group ist ein Unternehmen, dessen Hauptsitz sich in Hamburg befindet. Als eines der wenigen FinTechs in Deutschland ist die NAGA Group an der Börse gelistet. In der jüngeren Vergangenheit konnte das Unternehmen ein starkes Wachstum generieren. Dazu trug unter anderem das sogenannte NAGA Wallet bei, bei dem in der jüngeren Vergangenheit über 100.000 Neuanmeldungen verzeichnet werden konnten. Die Basis für das starke Wachstum ist vor allem das im März 2017 durchgeführte Investment seitens der chinesischen Investmentgruppe Fosun mit einem Volumen von 12,5 Millionen Euro.

Yasin Sebastian Qureshi und die NAGA Group AG

Chef der NAGA Group ist Yasin Sebastian Qureshi, ein erfahrener Bank- und Finanzexperte. Er ist bis heute der jüngste Mensch, der eine Banklizenz in Europa erhalten hat. Als Vorstand der NAGA Group ist Qureshi eine Führungskraft in einem der modernsten und innovativsten Fintech-Unternehmen in Europa.

Für Kunden besteht unter anderem die Möglichkeit, über das NAGA Wallet auch in Kryptowährungen zu investieren. Damit hat sich die NAGA Group eines der boomenden Themen im Finanzbereich angenommen. Das Anlageuniversum beschränkt sich aber nicht nur auf Kryptowährungen; den Kunden soll ein möglichst breites Angebot zur Verfügung gestellt werden. Dazu zählt auch das Social-Trading-Netzwerk, welches unter dem Namen NAGA Trader beziehungsweise NAGA Markets verfügbar ist.

Zahlreiche Finanzinnovationen und Services

Yasin Sebastian Qureshi
Yasin Sebastian Qureshi

Kunden können bei der NAGA Group von zahlreichen Finanzinnovationen und Services profitieren. Zum Angebotsportfolio zählen sowohl Produkte als auch Plattformen wie zum Beispiel die Social-Trading-App NAGA Trader oder die NAGA Wallets. Darüber hinaus bietet das Unternehmen mittlerweile eine eigene Börse, die NAGA Exchange, sowie einen eigenen Robo-Advisor namens CYBO an. Durch diese verschiedenen Angebote ist ein facettenreiches System entstanden, in welchem zahlreiche Kompetenzen der Finanztechnologien gebündelt werden, sodass Nutzer nun mit ihrer Leidenschaft Vermögen aufbauen können. Ein großer Bereich sind virtuelle Güter, die oft eine überdurchschnittlich gute Rendite ermöglichen. Aber auch das Investment in Kryptowährungen ist ein wichtiger Teil der Anlagemöglichkeiten.

Yasin Sebastian Qureshi ist als Vorstand der The NAGA Group AG und gleichzeitiger Bank- sowie Finanzexperte einer der fachlich qualifiziertesten Führungskräfte in Deutschland. Das umfangreiche Angebot des FinTech-Unternehmens ermöglicht es Kunden, die Leidenschaft für Finanzmärkte zu nutzen und attraktive Investments wie den Börsenhandel oder Kryptowährungen kennenzulernen sowie anschließend für eine renditestarke Anlage zu nutzen.

Disclaimer note