Beauty & Wellness

ZAHNIMPLANTAT Hochwertiges Zahnimplantat - renommierte Praxis verhilft Patienten zu neuer Lebensqualität

Fotolia

Fotolia

Ein modernes Zahnimplantat gilt als beste Alternative zu echten Zähnen. Eine präzise Planung, das Know-how eines erfahrenen Implantologen und die Verwendung von hochwertigen Materialien in Kombination mit neuester Technik ermöglichen einen Zahnersatz, der ein Leben lang halten kann.

All-on-4

Modernste Lösungen ermöglichen eine Versorgung auf nur vier Implantaten

Wieso bietet ein modernes Zahnimplantat mehr Lebensqualität?

Zähne nach dem Vorbild der Natur - so lassen sich moderne Zahnimplantate beschreiben. Dank der vielen Vorteile gelten sie in Expertenkreisen schon seit einiger Zeit als beste Alternative zu echten Zähnen. Ist ausreichend gesunder Kieferknochen vorhanden und liegt keinerlei kariös erkranktes Zahnfleisch vor, so kann der schraubenförmige Implantatkörper in den Kieferknochen eingesetzt werden und im Verlauf eines mehrwöchigen Heilungsprozesses fest mit diesem verwachsen.

In Kombination mit dem Implantataufsatz (Abutment), das eine wichtige Verbindungsfunktion übernimmt, und der im Mundraum sichtbaren Suprakonstruktion in Form einer Krone, Brücke oder Prothese kommt eine professionell eingesetzte künstliche Zahnwurzel in ihrer Funktionalität und Ästhetik einem echten Zahn gleich.

Analog zu einer echten Zahnwurzel ist wieder ein fester Biss möglich und dank der Übertragung der Kaukräfte wirkt auf den Kiefer genug Spannung ein, sodass einem Knochenrückgang und dem dadurch möglichen Verlust weiterer Zähne entgegengewirkt werden kann.

Werden regelmäßige Kontrolltermine beim Zahnarzt wahrgenommen und kümmert sich der Patient um die Mundhygiene, so kann ein Implantat durchaus ein Leben lang halten.

Dr. Rossa & Partner bieten hochwertige, moderne Zahnimplantate

Renommierte Zahnarztpraxis Dr. Rossa & Kollegen in Ludwigshafen

Materialien mit hoher Biokompatibilität

Für das Implantat und den Implantataufsatz eignet sich Titan am besten. Das Metall weist trotz geringer Dichte eine besonders hohe Festigkeit und sehr gute Verträglichkeit auf. Nach dem Einsetzen bildet sich eine Titan-Oxidschicht. Dieser Prozess der Osseointegration bewirkt, dass das Immunsystem die künstliche Zahnwurzel nicht als Fremdkörper und damit als Bedrohung identifiziert und abstößt. Als Alternative - für Allergiker, Rheumatiker oder für ein ästhetisch einwandfreies Ergebnis im Frontzahnbereich - findet Vollkeramik (Zirkonoxid) Anwendung. Da es jedoch wesentlich schlechter in den Kiefer einwächst, ziehen viele Spezialisten eine angeraute Titanschraube vor.

Vollkeramik wird in der Regel als Material für die Suprakonstruktion verwendet, da es hinsichtlich der Lichtbrechungseigenschaften echten Zähnen sehr ähnlich ist und in Bezug auf Farbnuance und Form optimal in den individuellen Mundraum integriert werden kann. Behandelt ein erfahrener Arzt, so werden die Standardelemente zum personalisierten Zahnimplantat, das sich funktional und ästhetisch ideal in den Mundraum einpasst und lange Freude bereitet.

Individuell optimierter fester Zahnersatz auf dem neuesten Stand der Wissenschaft

Fehlende Seitenzähne im Unterkiefer - individuelle Lösungen für jede Ausgangssituation

Dr. Rossa & Kollegen - Experten für moderne Zahnimplantologie

Die Praxis Dr. Rossa & Kollegen in Ludwigshafen ist eine gefragte Anlaufstelle für modernen, hochwertigen Zahnersatz. Mit rund 2.000 Implantaten pro Jahr können sich die Patienten auf einen großen Erfahrungsschatz der behandelnden Implantologen verlassen und profitieren von künstlichen festen Zähnen, die nicht nur echt aussehen, sondern sich auch so anfühlen.

Zu Beginn einer jeden Behandlung steht ein umfassendes Patientengespräch, in dem eine mögliche vorhergehende Krankengeschichte besprochen sowie eine umfassende Diagnose von einem erfahrenen Implantologen gestellt wird. Die individuelle Ausgangssituation wird hierbei genau untersucht. Modernste Technik wie die Digitale Volumentomografie (DVT) lässt eine exakte Messung im Mikrobereich zu und stellt den Mundraum in einer digitalen 3D-Version am Monitor dar.

Ist ausreichend Kieferknochen vorhanden und der relevante Bereich gesund, kann das Implantat eingesetzt werden. In der Praxis Dr. Rossa & Kollegen wird möglichst minimalinvasiv behandelt - dadurch können die Verletzung und die Belastung für den Organismus gering gehalten werden, der Heilungsprozess fällt vergleichsweise wesentlich kürzer aus.

Mit einem Erfahrungsschatz aus mehr als 25 Jahren Tätigkeit, den regelmäßigen Weiterbildungen sowie der Integration von neuester Technik in den Praxisalltag ist die Praxis in Ludwigshafen deutschlandweit eine gefragte Adresse für modernen Zahnersatz.

Schwerpunkte des 1992 gegründeten Kompetenzzentrums für moderne Zahnmedizin bilden neben Implantaten auch allgemeine Zahnmedizin, Kieferorthopädie und Sportzahnmedizin. Neben 20 Zahnärzten und
112 Servicemitarbeitern kümmert sich das praxiseigene Zahntechniklabor mithilfe modernster Technik um schnelle und vor allem zuverlässige Arbeiten auf höchstem Niveau. Patienten profitieren darüber hinaus von besonders kundenfreundlichen und vergleichsweise ausgedehnten Sprechstunden, auch in den Abendstunden und am Wochenende (Mo. bis Fr.: 07:00 bis 21:00 Uhr,
Sa.: 08:00 bis 16:00 Uhr).