ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Diverses

ZAHNPASTA MIT SCHWARZKüMMELöL Fluoridfreie Zahnpasta mit Schwarzkümmelöl - der natürliche Schutz gegen Karies und Zahnfleischentzündungen

Beovita Vital GmbH

Beovita Vital GmbH

Auch bei Zahnpasta auf die Inhaltsstoffe achten

Für viele Verbraucher ist der genaue Blick auf das Zutatenverzeichnis eines Lebensmittels selbstverständlich. Bei der Wahl ihrer Zahnpasta sieht es dann allerdings ganz anders aus - entweder die Inhaltsstoffe sind einem ohnehin unbekannt oder man vertröstet sich damit, dass man die Zahnpasta ohnehin ausspuckt. Was viele jedoch nicht wissen: Um vom Körper aufgenommen zu werden, muss ein Inhaltsstoff nicht einmal die Speiseröhre passieren. Schon bei einer Verweildauer von einer Minute nehmen die Mundschleimhäute Stoffe auf, die sich anschließend über die Blutbahn im gesamten Körper verteilen. Vegetarier und Veganer sollten sich deshalb vor dem Kauf gut informieren, da viele Zahnpasten tierische Bestandteile wie etwa Bienenwachs oder tierisches Fett enthalten. Viele Zahnpflegeprodukte enthalten sogar giftige Substanzen und selbst krebserregende Tenside finden sich in so mancher Zahnpastatube.

Zahnpasta mit Schwarzkümmelöl und Miswãk-Wurzel

Die Beovita Zahnpasta mit Schwarzkümmelöl wurde als natürliche Antwort zu herkömmlichen Zahnpasten entwickelt und enthält weder Fluorid noch Bleichmittel, Tenside oder andere künstliche oder tierische Inhaltsstoffe. Für das antibakteriell wirkende Schwarzkümmelöl verwendet Beovita Ägyptischen Schwarzkümmel, der für seine besonders hohe Qualität bekannt ist und neben essenziellen Aminosäuren unter anderem auch wichtige Mineralstoffe wie Magnesium, Zink, Selen sowie die Vitamine B1, C und E enthält.

Ein weiterer Bestandteil der Beovita Zahnpasta ist die Miswãk-Wurzel, die bereits seit Jahrtausenden zur Pflege der Zähne verwendet wird und vielen unter der Bezeichnung "Zahnbürstenbaum" geläufiger sein dürfte. Die Wurzel enthält unter anderem Calciumsalze und Silicium, das die Festigung der Zähne unterstützt. So pflegt die Beovita Zahnpasta die Zähne auf natürliche Weise, trägt zu einer gesunden Mundflora bei, stärkt das Zahnfleisch und sorgt für einen frischen Atem. Darüber hinaus besitzt die Zahnpasta einen starken Anti-Plaque-Effekt, macht die Zahnflächen spürbar glatt und hellt sie schon nach kurzer Zeit deutlich auf.

Natürliche Zahn- und Zahnfleischpflege made in Germany

Entwickelt wurde die Beovita Zahnpasta mit Schwarzkümmelöl von Dr. med. dent. Ismail Özkanli, dessen Beovita Vital GmbH auf die Zahn- und Zahnfleischpflege spezialisiert ist. Manchem Fernsehzuschauer ist Dr. Özkanli auch aus der Sendung "Die Höhle der Löwen" bekannt, in der er die Investoren mit seinem Produkt "Parodont Zahnfleischpflege Gel" für sich gewinnen konnte. Die Rezeptur dieses Zahnfleischgels entwickelte der Zahnmediziner gemeinsam mit einem Apotheker und wandte sie viele Jahre in seiner Berliner Zahnarztpraxis an, bevor er sie schließlich auf den Markt brachte.
Neben der fluoridfreien Zahnpasta mit Schwarkümmelöl bietet Beovita Vital heute auch eine vollständig abbaubare Zahnbiobürste, Schwarzkümmel-Öl (als Öl und in Kapseln) sowie ein natürliches Fluorid-Gel an.