Computer & Technik

ZEITERFASSUNG IN DER CLOUD Zeiterfassung in der Cloud - smarte Softwarelösung für KMU

Fotolia

Fotolia

Das Arbeitszeitgesetz beinhaltet unter anderem die Pflicht der Arbeitszeiterfassung. Hierbei handelt es sich in erster Linie um eine Maßnahme zum Schutz des Arbeitnehmers, der Arbeitgeber kann dadurch jedoch auch die zeitlich erbrachte Leistung der Mitarbeiter kontrollieren. Bei KMU kommen in der Regel noch Methoden wie der Stundenzettel auf Papier oder per Excel-Tabelle zum Einsatz, da andere Lösungen bislang zu teuer und dadurch eher Großkonzernen vorbehalten waren. Eine smarte Softwarelösung bietet KMU nun die Möglichkeit der Zeiterfassung in der Cloud.

Arbeitszeiterfassung - Unternehmen stehen in der Pflicht

Der Gesetzgeber schreibt die Dokumentation der Arbeitszeit vor - dies dient dem Schutz des Arbeitnehmers, in gesundheitlicher wie in finanzieller Hinsicht. In Branchen wie dem Bau-, Logistik- und Reinigungsgewerbe wird sogar die sofortige und detaillierte Dokumentation gefordert. Die Daten sind sicher und lückenlos für den Kontrollfall zu speichern. Da zeitgemäße Softwarelösungen zur Zeiterfassung bisher noch recht teuer waren und sich somit hauptsächlich für größere Unternehmen rechneten, setzten KMU bislang auf Lösungen wie den Stundenzettel auf Papier oder in der Excel-Tabelle. Diese Form der Zeiterfassung endet nicht selten im Chaos und bedeutet aufgrund der Unübersichtlichkeit einen deutlich größeren Aufwand für die Personalabteilung.

Darüber hinaus wünschen sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer eine zuverlässigere und transparentere Lösung des erbrachten Zeitaufwands. Seit dem 1. April 2019 gibt es eine smarte Cloud-Lösung für die Zeiterfassung, die sich für KMU eignet.

Zeiterfassung in der Cloud - digitale, zukunftsorientierte Lösung für KMU

Die GFOS (Gesellschaft für Organisationsberatung und Softwareentwicklung) bietet eine neu entwickelte Zeiterfassung in der Cloud an, die für KMU viele Vorteile bereithält.

Die Nutzung des gfos.SmartTimeManagers erfordert keine zusätzliche Hardware - sie kann nicht nur ortsunabhängig als smartes Zeiterfassungstool genutzt werden, sondern erleichtert auch die Personaleinsatz- und Urlaubsplanung sowie die Projektzeiterfassung und reduziert folglich den Verwaltungsaufwand deutlich.

Zukunftsorientierte Zeiterfassung in der Cloud für KMU

Die GFOS Zeiterfassung in der Cloud ist auf sämtlichen Endgeräten möglich

Mobil einsetzbar und sicher

Die smarte Lösung der GFOS ist über die App auf diversen mobilen Endgeräten nutzbar. So lässt sich der Mehrwert sowohl für Gewerbe erkennen, die Mitarbeiter an verschiedenen Orten einsetzen, als auch für Unternehmen, die Freiberufler beschäftigen. Folglich liegt der Nutzen auf Arbeitnehmer- und Arbeitgeberseite, da sich durch die einfache Erfassung der Zeiten eine klare Transparenz über die erbrachte Arbeitszeit ergibt, die gleichzeitig den Verwaltungsaufwand minimiert.

KMU, die sich für die Nutzung des gfos.SmartTimeManagers entscheiden, gehen sicher, dass die Daten DSGVO-konform geschützt sind. Alles wird digital und sicher auf einem in Deutschland lokalisierten Server gespeichert. Dies beinhaltet selbstverständlich auch die Möglichkeit der verschlüsselten Kommunikation - dem Team steht ein Chat zur Verfügung, über den Kundenwünsche, Briefings oder Einsatzorte ausgetauscht werden können.

"IT - inspired by you" - die Gesellschaft für Organisationsberatung und Softwareentwicklung mbH mit Sitz in Essen gilt deutschlandweit seit mehr als 30 Jahren als führender Anbieter ganzheitlicher, zukunftsorientierter IT-Lösungskonzepte. Die moderne Software umfasst die Bereiche Zutrittskontrolle, Workforce Management und Manufacturing Execution Systems (MES).