Dienstleistung

ZINSHAUS VERKAUFEN HAMBURG Zinshaus verkaufen? In Hamburg beraten Experten

Fotolia

Fotolia

"Zinshaus" ist die in Hamburg gebräuchliche Bezeichnung für eine vermietete Mehrfamilien- oder Gewerbeimmobilie. Das Zinshaus ist Kapitalanlage und Altersvorsorge. Es ist begehrt, aber auch mit einem gewissen Aufwand verbunden. Eigentümer, die ihr Zinshaus verkaufen möchten, können sich in Hamburg an einen der erfahrensten Spezial-Makler wenden.

Zinshaus-Verkauf in Hamburg - Mortensen Immobilien

Zinshaus-Verkauf in Hamburg - Mortensen Immobilien

Gefragte Sachwerte

Eine Immobilie ist eine Anschaffung fürs Leben, ganz unabhängig davon, ob man sie selbst nutzt oder ob man sie vermietet. Zinshäuser - also vermietete Mehrfamilienhäuser und Gewerbeimmobilien - sind da keine Ausnahme. Es gibt allerdings eine ganze Reihe von Gründen, die trotzdem für einen Verkauf sprechen können. Wenn der Aufwand für die Bewirtschaftung zu groß wird, wenn Kapital benötigt wird oder wenn Erbstreitigkeiten befürchtet werden, dann empfiehlt es sich, über einen Verkauf nachzudenken. Der Zeitpunkt dafür ist gut. Denn wegen der niedrigen Kreditzinsen und Renditen am Kapitalmarkt sind Kaufwillige gerade bereit, deutlich mehr zu zahlen als noch vor einigen Jahren.

Die Sachwertanlage Immobilie ist so gefragt wie nie, die Preise entsprechend hoch. Wer also heute sein Zinshaus veräußern möchte, kann mit einem deutlichen Verkaufsgewinn rechnen. Gerade in Hamburg, einem der traditionellen Standorte für Zinshäuser, gibt es im Augenblick eine sehr große Nachfrage. Das traditionsreiche Maklerhaus Mortensen unterstützt Eigentümer dabei, ihr Zinshaus zu verkaufen. Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen sind die Hauptmärkte von Mortensen.

Henrik Mortensen - Inhaber von Mortensen Immobilien e.K.

Henrik Mortensen - Inhaber von Mortensen Immobilien e.K.

Zinshaus verkaufen - in Hamburg seit 1922

Das Unternehmen Mortensen Immobilien gibt es seit 1985. Doch der Grundstein des Familienunternehmens wurde schon 1922 gelegt, als der Urgroßvater des jetzigen Geschäftsführers seine Dienste als Makler und Verwalter anbot. Von Anfang an standen dabei Zinshäuser im Mittelpunkt. Mortensen ist im Übrigen nicht nur Vermittler und Verwalter, sondern auch selbst Eigentümer von Zinshäusern. Durch diese vielen Rollen im Markt zählen realistische und zuverlässige Beurteilungen und Bewertungen von einzelnen Objekten oder eines ganzen Portfolios für die Experten des Hamburger Traditionsunternehmens zu Routineaufgaben. Für Eigentümer, die ihr Zinshaus verkaufen möchten - ob in Hamburg oder im Umland -, bietet Mortensen eine umfassende und versierte Objekteinschätzung. Mögliche Vermarktungsrisken werden identifiziert, aber auch schlummernde Potenziale erkannt. Mit der fast 100-jährigen Erfahrung auf dem Hamburger Markt ist es den Experten von Mortensen schnell möglich, verbindliche Aussagen zum Wert und zu den Wertsteigerungspotenzialen eines Hauses zu machen. Wie wird sich der Standort in Zukunft entwickeln? Ist vor dem Verkauf ein Ausbau ratsam? Was sind aktuelle Trends bei möglichen Kaufinteressenten? Solche Fragen lassen sich nur mit entsprechender Erfahrung beantworten. Ein Partner mit diesem Know-how ist für einen Zinshaus-Verkäufer Gold wert.

Zinshaus verkaufen? In Hamburg beraten Experten

Kontakt aufnehmen

Menschenkenntnis, Marktkenntnis, Detailkenntnis

Verkäufer und Käufer sind Menschen. Und die sind - wie alle anderen Menschen auch - verschieden. Jeder Zinshauseigentümer und jede Eigentümerin hat eigene Vorstellungen davon, wie ein Verkauf ablaufen sollte: diskretes Angebot für eine geschlossene Gruppe von Interessenten oder öffentliches Angebot über Online-Plattformen? Viele oder wenige Besichtigungen? Und auch Kaufinteressenten stellen sich selbst und den Anbietern unterschiedliche Fragen: Wie sehen die Mietverträge aus? Kann ich einen Teil der Immobilie selbst nutzen? Welche Reparaturen stehen zu welchem Zeitpunkt an?

Damit alle möglichen Fragen umfassend beantwortet werden können, bereitet Mortensen die Verkaufsunterlagen so auf, dass alle relevanten Informationen transparent und vollständig in einem Online-Datenraum vorliegen. Als Verwalter, Eigentümer und Vermittler wissen die Spezialisten von Mortensen, auf welche Details es ankommt. Essenzieller Bestandteil aller Dienstleistungen ist neben der Vertraulichkeit auch das hanseatisch verbindliche, persönliche Miteinander auf Augenhöhe. Denn der Verkauf eines Zinshauses ist in erster Linie eine Sache des Vertrauens. Mortensen betreut einige Eigentümer- und Investoren-Familien bereits seit mehr als einer Generation - so wird Vertrauen messbar.

Zinshäuser sind ein beliebtes Anlageziel von Investoren. In Hamburg kümmert sich seit fast 100 Jahren das Maklerhaus Mortensen um Verkäufer und Käufer von Zinshäusern. Als Vermarkter, Verwalter, Eigentümer und Vermittler von Immobilien bringt Mortensen wertvolle Erfahrungen aus allen Bereichen des Zinshaus-Marktes mit.