Dienstleistung

Profitable Zinshausverwaltung: In Hamburg beraten Experten

Bei Immobilien sollten Eigentümer in Generationen denken: Nur eine langfristige, auf die zukünftige Entwicklung ausgerichtete Planung verspricht profitablen Erfolg. Schließlich lastet auf Immobilienbesitzern immer auch eine Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und nicht zuletzt gegenüber der Umwelt. Zum Prinzip einer individuellen Zinshausverwaltung beraten u. a. in Hamburg tätige Immobilien-Profis.

Nachhaltige Immobilienbewirtschaftung

Damit Immobilien nachhaltig wirtschaftlich bleiben, benötigen sie eine sinnvolle Betreuung. Der demografische Wandel, geänderte Standortbedingungen und viele weitere Faktoren beeinflussen die Wirtschaftlichkeit von Häusern und Wohnungen maßgeblich, weshalb eine operative Verwaltung allein nicht ausreicht. Um zukünftig Gewinne durch die Vermietung von Immobilien zu erzielen, ist eine Unterstützung bei der zukunftsweisenden Ausrichtung des Immobilienportfolios empfehlenswert. So werden Entwicklungspotenziale einzelner Objekte erkannt, notwendig werdende Umschichtungen des Portfolios können rechtzeitig umgesetzt werden. Dem Eigentümer bleibt genügend Zeit, die in Betracht kommenden Maßnahmen zu eruieren und individuell umzusetzen.

Individuelle Zinshausverwaltung: In Hamburg beraten Experten

Henrik Mortensen - Inhaber von Mortensen Immobilien e.K.
Henrik Mortensen - Inhaber von Mortensen Immobilien e.K.

Bei der Verwaltung von Zins- und Mehrfamilienhäusern ist Know-how in vielen Bereichen gefragt. Grundlegende Kenntnisse des örtlichen Immobilienmarktes, die sich nur aus jahrelanger Erfahrung schöpfen lassen, sind ebenso ausschlaggebend wie ein tief greifendes Verständnis über Instandhaltungs- und Sanierungsmaßnahmen. In Hamburg bietet Mortensen Immobilien seinen Kunden ein umfassendes Fachwissen rund um die Verwaltung, Weiterentwicklung und Vermarktung von Immobilien. Die Immobilien-Profis sind seit mehreren Generationen Partner von Eigentümern größerer Immobilienbestände. Im Rahmen des Portfoliomanagements bietet Mortensen Immobilien die operative Verwaltung einzelner Objekte an. Zusätzlich werden die Objekte ganzheitlich im Immobilienportfolio betrachtet - so können Eigentümer und deren Steuerberater zügig mit allen gewünschten Analysen und Kennzahlen versorgt werden. Der Kunde entscheidet dabei selbst, in welchem Umfang die Verwaltung des Zinshauses durchgeführt wird. Auch eine Neuvermietung wird von den Hamburger Immobilien-Profis bei Bedarf übernommen, um eine sorgfältige Auswahl zu gewährleisten.

Ganzheitliche Portfoliobetreuung von Immobilien

Zinshausverwaltung in Hamburg - Kontakt
Zinshausverwaltung in Hamburg - Kontakt

Bei den an der Außenalster ansässigen Immobilienkennern profitieren die Eigentümer von einem umfassenden Control- und Reportwesen. Neben einem Portfolio auf Objektebene finden ein Forecasting sowie eine Optimierung von Steuerbelastungen statt. Zusätzlich wird eine Budgetierung und Investitionsplanung auf Portfolioebene bis zur Objektebene angeboten. Dabei werden alle steuerlichen und rechtlichen Veränderungen aufgezeichnet und Rendite sowie Wirtschaftlichkeitsberechnungen dargestellt. Dem Kunden wird so ein individuelles Reporting ermöglicht, welches in Absprache mit dem Steuerberater gestaltet wird. Ein Online-Datenraum ermöglicht das ständige Aufrufen der Nutzerdaten, um Unterlagen, Quartalsberichte, Mieterlisten, Sanierungsplanungen etc. einzusehen und herunterzuladen.

Die Mitarbeiter von Mortensen Immobilien verfügen über jahrelange Erfahrung in der Hamburger Immobilien-Szene. Neben dem Großraum Hamburg betreut das Unternehmen auch Kunden in Niedersachsen und Schleswig-Holstein.

Empfehlungen
Disclaimer note